Was ist ein Cookie-Consent-Tool?

Ein Cookie-Consent-Tool ist eine Art von Software oder Dienst, der Webseitenbetreibern hilft, die Einwilligung von Besuchern zu erfassen, bevor Cookies auf ihren Computern gespeichert werden.

Cookie-Consent-Tools gibt es in verschiedenen Formen, von einfachen Pop-up-Fenstern bis hin zu umfangreichen Benutzeroberflächen, die dem Benutzer erlauben, spezifische Cookies auszuwählen oder zu blockieren. Einige Cookie-Consent-Tools bieten auch die Möglichkeit, die Einstellungen des Benutzers zu speichern, damit er sie bei zukünftigen Besuchen der Website nicht erneut festlegen muss.

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die von Websites auf dem Computer des Benutzers gespeichert werden, wenn der Benutzer eine Website besucht. Sie werden verwendet, um Informationen über den Benutzer und seine Vorlieben zu speichern, damit die Website bei zukünftigen Besuchen besser an die Bedürfnisse des Benutzers angepasst werden kann.

Cookies können also auch positiv sein, wie das Speichern des Warenkorbs oder die Website Sprache speichern. Leider werden sie häufig für Tracking missbraucht, um möglichst viele Daten von Nutzern zu sammeln.

Warum brauche ich ein Cookie-Tool?

Verwendest du auf deiner Seite keine Cookies, benötigst du natürlich kein Cookie-Tool. Wenn du aber YouTube oder Google Maps auf deiner Seite eingebunden hast, dann brauchst du auf jeden Fall ein Cookie-Tool. Außerdem gibt es in einigen Ländern gesetzliche Vorschriften, die besagen, dass Webseitenbetreiber die Einwilligung der Benutzer einholen müssen, bevor sie Cookies auf deren Computern speichern dürfen.

Ein Cookie-Consent-Tool hilft den Webseitenbetreibern, diese Vorschriften zu erfüllen, indem es dem Benutzer eine Benachrichtigung anzeigt, in der erklärt wird, was Cookies sind und wie sie verwendet werden, und dem Benutzer die Möglichkeit gibt, seine Einwilligung zu geben oder zu verweigern.

Selbst wenn du dich nicht in einem Land befinden, in dem gesetzliche Vorschriften für die Verwendung von Cookies bestehen, könnte es dennoch sinnvoll sein, ein Cookie-Consent-Tool zu verwenden. Cookies können von Websites verwendet werden, um persönliche Informationen über Benutzer zu sammeln, und einige Benutzer sind möglicherweise nicht damit einverstanden, dass solche Informationen gespeichert werden. Ein Cookie-Consent-Tool gibt den Benutzern die Möglichkeit, ihre Einwilligung zu geben oder zu verweigern, und gibt ihnen damit mehr Kontrolle darüber, welche Informationen gespeichert werden und wie sie verwendet werden.

Welches Cookie-Tool soll ich verwenden? (keine Rechtsberatung)

Unserer Erfahrung nach ist das Cookie-Tool Borlabs Cookie, das Beste um Cookies und Skripte zu blockieren. Es lässt sich per Plugin leicht installieren in WordPress, „Made in Germany“ und bietet eine große Wissensdatenbank zum Blockieren allerlei Skripte etc.

Es gibt auch alternativen wie Cookiebot, doch deren Schutz hat sich, für uns, als unzureichend erwiesen.

Fazit

Insgesamt ist ein Cookie-Consent-Tool eine gute Möglichkeit, die Einwilligung der Benutzer einzuholen und sicherzustellen, dass du gesetzliche Vorschriften einhältst, wenn du Cookies verwendest.

Allerdings ist Cookie-Consent-Tool nicht gleich Cookie-Consent-Tool, also solltest du sorgfältig prüfen, welches am besten für deine Bedürfnisse und die Bedürfnisse deiner Benutzer geeignet ist. Wenn du dir nicht sicher bist, ob deine Seite einen ausreichenden Schutz bietet, kontaktiere einen Anwalt, der dir dabei helfen kann, deine Seite Abmahnsicher zu machen.

ARTIKEL TEILEN:

Kontaktieren Sie uns per Mail

... oder einfach per
Telefon / WhatsApp

Webdesign & Wireframing

Für eine moderne Website, die auf Ihre individuellen Bedürfnisse zugschnitten ist. Ein Auftritt im Internet ist unerlässlich in der heutigen Zeit. Mit einer für alle Endgeräte optimierten Website sind Sie gut aufgestellt.

3D Animation​

Mit unseren Lösungen im 3D-Animationsbereich noch besser Ihre Kunden von Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung überzeugen. Optimal für Vertieb und Marketing geeignet.

Suchmaschinenoptimierung

Durch SEO können Sie sich oben in den Suchergebnissen von Google platzieren. Das Ziel ist langfristig und nachhaltig Kunden auf die eigene Webseite zu bekommen, ohne dafür jeden Monat zu bezahlen und Mitbewerber im Rennen um Kunden im Internet zu überholen.

Website Pflege & Wartung

Wir sparen Ihnen Zeit und Nerven, indem wir für Sie alle Wartungsarbeiten an der Website übernehmen, die Programme aktualisieren und auf Wunsch kleine Änderungen vornehmen. Es gibt für alle Websitegrößen ein passendes Angebot von uns.